K.Mandlas Schlusssatz

Alle guten Dinge kommen irgendwann einmal zu einem Ende. K.Mandla hat heute leider verkündet, dass er nach seiner viermonatigen Auszeit nicht mehr zurückkommen wird und das Bloggen endgültig einstellt.
An dieser Stelle wollte ich nur sagen, dass es ein Vergnügen war seinen Vorstellungen und Ideen zu Linux und Freier Software zu folgen und es einen großen Teil meines Blogs ohne seine inspirierenden Posts nicht gegeben hätte.
Auch wenn in Zukunft von seiner Seite keine neuen Artikel mehr erscheinen (naja, sag niemals nie 😉 ), die bestehenden sprechen klare und einsichtige Worte. Hoffentlich kann man noch lange darauf zugreifen.
Sein wichtigster Satz in seinem letzten Post war wohl der Gedanke, dass die Welt ein besserer Ort wäre, wenn wir uns alle noch einmal an die Prinzipien erinnern würden, die uns damals im Sandkasten beigebracht worden sind – zu teilen und andere nicht auszuschließen.
In diesem Sinne werde ich sicher noch die ein oder andere gute Idee von K.Mandla ausprobieren und hier vorstellen.
Vielen Dank und alles Gute nach Japan.

One Reply to “K.Mandlas Schlusssatz”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.